Urlaub am Achensee

Im August ging es an den Achensee. Zum ersten Mal mit dem kleinen Éan:

Wir besuchten in diesem Jahr nun schon das 5te Mal den Achensee und sind immer wieder fasziniert von der Natur: die Berge, der See und die Ruhe. In diesem Jahr durften wir jedoch zum ersten Mal Schnee (!) auf den Gipfeln der umliegenden Berge sehen: Rofanspitze, Hochiss, Stanser Joch.... Dementsprechend waren auch die Temperaturen; so begannen wir eine kleine Wanderung bei 4° Grad auf Höhe der Bergstation - ein Erlebnis, das man nicht jedes Jahr hat.
 

Éan lernte in dieser Woche Bergbahnfahren, Schwimmen, Klettern und dass man Mensch und Tier auch einfach ignorieren kann, wenn man ihnen auf einem schmalen Weg begegnet. Bei einer Gipfeltour lernte er auch sich mir anzuvertrauen, denn er wurde fast die ganze Zeit in einem Kindertragerucksack getragen.

Fotogalerie: Auswahl an Achenseeimpressionen